Die Nutzung dieser Seite ist ohne JavaScript nicht möglich. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Projektdaten

Adresse
Im Lehmtal, Erftstadt-Lechenich

öffentlich geförderter Wohnungsbau
mit 21 Wohneinheiten

Bauzeit
2001-2003

Bauherr
D-I-E Werkstatt
Brings & Fried GmbH
Bornheim

Planung
Architekten Grützner + Vitt

Wohnbebauung Solarsiedlung
Im Lehmtal Erftstadt-Lechenich

Öffentlich geförderten Wohnungsbau zu verbinden mit dem Anforderungsprofil einer Solarsiedlung ist die besondere und herausfordernde Aufgabe dieser Projektstellung. Insgesamt entstehen 21 barrierefreie Wohneinheiten in drei Baukörpern unterschiedlicher Wohnungsgröße. Die herausragenden Merkmale des Projektes liegen in der Bauökologie in Verbindung mit der Bauökonomie im Umgang mit regenerativem Energieeinsatz. Hierzu liefert die Gebäudestellung eine optimale Voraussetzung indem sie exakt in den Azimutwinkel von O° ausgerichtet ist. Der verbleibende Energiebedarf des Gebäudes wird im Wesentlichen durch den Einsatz von regenerativen Energien gedeckt. Dazu wird eine thermische Solaranlage zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung in Verbindung mit einer zentralen Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung eingesetzt. Zusätzlich wird über eine dachintegrierte Photovoltaikanlage solarer Strom erzeugt.

Foto: Manos Meisen Foto: Manos Meisen Foto: Manos Meisen Foto: Manos Meisen Foto: Manos Meisen Foto: Manos Meisen Foto: Manos Meisen
1 2 3 4 5 6 7